Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.
OK

PCM. Die Seminare.

PCM_Header Seminare

In den beiden Seminaren lernen Sie die zehn Komponenten des Process Communication Model hautnah kennen und üben die Gestaltung der Kommunikation mit den unterschiedlichen Persönlichkeitstypen. Praxisbezogene Beispiele aus dem Berufsleben und Videoanalysen bilden den didaktischen Rahmen.

Das haben Sie davon!

  • Sich selbst und andere besser verstehen lernen.
  • Identifikation der persönlich bevorzugten Kommunikationskanäle („Wellenlängen“).
  • Wirkungsvolle Gestaltung von Gesprächssituationen in der Führung und Motivation von MitarbeiterInnen, in der Moderation von Meetings und im Vertrieb.
  • Sensibilisierung für Verhalten unter Stress – bei sich selbst und bei anderen.
  • Das PCM kennen lernen und anwenden können.

 

  • 2 x 2 Tage
  • inhaltlich und methodisch aufeinander aufbauend.

Info anfordern

PCM_Header Seminare2

Vertiefen und festigen Sie Ihr praktisches Wissen zum Process Communication Model: Sie wenden Ihr Verständnis der unterschiedlichen PCM-Typen in vielfältigen und komplexen Gesprächssituationen an: Professionelle Kontaktaufnahme, Steuerung von Team-Besprechungen, Lösung von Konfliktsituationen im Gespräch u.v.m.

Das haben Sie davon!

  • Sie meistern anspruchsvolle Übungssituationen und gewinnen reichhaltige Erfahrungen für Ihren Alltag.
  • Sie erlangen mehr Routine in der Handhabung der unterschiedlichen Kommunikationskanäle.
  • Sie erweitern Ihr Repertoire an Interventionsmöglichkeiten in spannungsgeladenen Situationen.
  • Sie integrieren PCM erfolgreich in Ihr authentisches Verhalten.

 

  • 1 x 2 Tage
  • Voraussetzung: PCM/Verkauf oder Führung

Info anfordern

PCM_Header Seminare6

Die Kommunikation als Marke ist mehr denn je ein offener Dialog mit einem mündigen Publikum. Authentizität und Ehrlichkeit sind die Grundvoraussetzungen für das Vertrauen in eine Marke, Einfühlungsvermögen in die Zielgruppe das absolute Muss, um sich von Anderen zu unterscheiden. Dieses Seminar macht Sie mit dem Process Communication Model zum Zielgruppen-Profiler.

Das haben Sie davon!

  • Sie kennen die unterschiedlichen Wahrnehmungsarten Ihres Publikums und können Ihre Botschaften zielgruppengerecht formulieren.
  • Sie sprechen die Sprache Ihrer Zielgruppe und schreiben wirkungsvollere Texte.
  • Aufgrund Ihrer eigenen PCM-Persönlichkeitsarchitektur erkennen Sie Ihre konzeptionellen Stärken und Risikofelder bei Agenturbriefings sowie bei der Bewertung von Ideen.
  • PCM als Masterskript für die Formulierung von Markenbotschaften, bei der Konzeption von Kampagnen und bei der gelungenen Gestaltung von Werbemitteln.

 

  • 1 x 2 Tage
  • Voraussetzung: PCM® Grundlagen 1

Info anfordern

PCM_Header Seminare5

ICH-Klarheit als Persönlichkeit ist eine Grundvoraussetzung für die wirkungsvolle Führungskraft. In diesen beiden Seminaren arbeiten Sie vor dem Hintergrund des Process Communication Models an Ihrem persönlichen Führungsverständnis.

Das haben Sie davon!

  • Sie kennen die unterschiedlichen Motivatoren und Distress-Muster und können Ihre MitarbeiterInnen entsprechend fördern und unterstützen.
  • Sie meistern anspruchsvolle Übungssituationen von Mitarbeitergesprächen und erweitern so Ihr persönliches Repertoire in der Führungsarbeit.
  • Sie verwenden Ihr PCM-Persönlichkeitsprofil, um Ihr Führungsverständnis zu schärfen und Ihre eigenen Stärken in der Führungsarbeit zu nutzen.

 

  • 2 x 2 Tage
  • inhaltlich und methodisch aufeinander aufbauend.

Info anfordern

PCM_Header Seminare3

Teamspirit entsteht erst durch die Akzeptanz und Nutzung der unterschiedlichen Persönlichkeiten und Stärken aller Teammitglieder. In diesen beiden Seminaren reflektiert und erlebt sich Ihr Team vor dem Hintergrund des Process Communication Model. Dabei werden Teamentwicklung und Zusammenarbeit gefördert.

Das haben Sie davon!

  • Die Teammitglieder gewinnen mehr Verständnis für das „Anderssein“ der KollegInnen.
  • PCM wird im Team angewendet – so werden Gespräche stressfrei geführt und die Zusammenarbeit verbessert.
  • Das Team versteht es, Konflikte zu vermeiden und  weiß sich gegenseitig zu motivieren.
  • Das Team erlebt sich in den spielerischen Übungen, hat Spaß und lernt gemeinsam.

 

  • 2 x 2 Tage
  • inhaltlich und methodisch aufeinander aufbauend.

Info anfordern

PCM_Header Seminare4

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Methoden und Werkzeuge im Verkauf nicht für alle Menschen gleich gut passen, dann ist PCM das Missing Link in Ihrem Repertoire.
Damit können Sie Ihre Verkaufs- und Kommunikationsfähigkeiten auf unterschiedlichste Persönlichkeiten anpassen – und Maximum aus Ihren Gesprächen herausholen!

Das haben Sie davon!

  • Sie können das Verhalten Ihrer Kunden „lesen“, passen Ihre Verkaufstechniken optimal an Ihr Gegenüber an und bleiben dabei authentisch.
  • Sie können Distress-Verhalten vorhersehen und dieses rechtzeitig entschärfen.
  • Sie erkennen die Motive Ihres Gesprächspartners und machen so Interessenten zu Käufern.

 

  • 2 x 2 Tage
  • inhaltlich und methodisch aufeinander aufbauend.

Info anfordern